COMMUNITY BEITRETEN

  

Seien Sie der Erste, der von neuen Tipps und Updates erfährt.

 
 
 
 

Über mich


Im Jahr 1995 fing ich in meiner damaligen Heimat Gambia, West Africa, Golf zu spielen, damals noch mit Caddy Wilson und mit sehr viel Geduld.

Da fing auch mein Interesse für Golfmaterial an, es gab nicht viele Möglichkeiten an gutes Material zu kommen, also musste man mit dem zurecht kommen, was vorhanden war. 

Mein weiterer Weg führte mich über das Ampleforth College in England, wo ich ein Jahr verbracht habe, dabei auch mehrere Golfwettkämpfe bestritten habe. 

Mecklenburg-Vorpommern (Flesensee) war meine nächste Station, im Golfinternat Flesensee, hier hatte ich die größte Entwicklung in meinem Spiel bei mehreren tollen Mentoren und Trainern. Zum Schluss hatte ich eine Vorgabe von 5,4. 

In München habe ich dann die Ausbildung zum Golflehrer bei der PGA of Germany gemacht im Golfclub München-Riedhof, hier waren mehrere Schwerpunkte von Einzel- und Gruppenunterricht bis hin zu Materialkunde. Hier wurde mir auch bewusst, dass das Geben von Golfunterricht und Materialkunde meine größten Leidenschaften sind. 

Nach meiner Ausbildung hatte ich die Möglichkeit, mich im Bereich Schlägerbau und Fitting, sowie in der Jungendarbeit weiterzuentwickeln, über Karstadt Sport, Golf Valley, Golfhouse, Golflcub Gut Rieden und bei der Golfmarke Mizuno als Fitter und Vertriebsleiter. 

Leider habe ich immer wieder merken müssen, dass Fitter und Materialexperten oft nur den schnellen Verkauf wollen für das Produkt, das sie repräsentieren sollen, dabei oft nie genau auf den Spieler eingehen können (was bei den zugeteilten großen Verkaufsgebieten auch verständlicherweise schwierig ist).

Deshalb ist es mein Bestreben, ganz individuell auf die Spieler einzugehen und sie objektiv zu beraten. 

Seit 2018 übe ich den Beruf als Nebenjob aus, da er mir als Hobby wieder viel mehr Freude macht und es mir ermöglicht, Golfanlangen als kompetenter Golflehrer für alle Altersklassen zu unterstützen. 

Seit Jahren habe ich davon geträumt, meine Leidenschaft des Schläger-Zusammenbauens und des Fittings zu betreiben.

Mein Entschluss, diesen Traum neben dem Hauptberuf zu realisieren, kam mir nach der Geburt meiner kleinen Tochter, Träume darf man nicht auf der Strecke lassen.

2019 habe ich mich nun mit meiner kleinen Familie in Kreis Segeberg  niedergelassen, wo ich jetzt jederzeit für Euch, liebe Golffreunde, da bin! 

Ich nehme fortlaufend an Fortbildungen von DGV, PGA sowie verschiedensten Weiterbildungen in allen Golfbereichen teil.